schliessen
Startseite
Vorstand
Projekte
Pressearchiv
Termine
Treffen/Kontakt
Bilder
intern
unsere Projekte

Mit unseren jährlichen Benefizveranstaltungen wie unserem Second Hand Basar, dem Kinoabend oder das Golfturnier fördern wir

überwiegend Projekte die Kindern und Jugendlichen in Rendsburg und Umgebung zugute kommen.

Projekte 2021/2022

. . .   Rensburger Tafel - Ersatz eines Kühlfahrzeugs 

. . .   Schule Hochfeld - Inklusions-Projekt "Meer bewegen e.V.", Segelunterricht für Schüler 

. . .   RTV- RD              -  Ausbau der Außenanlage

. . .   "plietsch&stark" -  Schwimmkurse für Kinder aus sozial schwachen Familien

. . .   Flutkatastrophe -  Unterstützung D90 zugunsten der Flutopfer im Ahrtal 

Frühere Projekte 

BENEFIZ-KINOABEND 2018

Raum schaffen für Literatur - Inner-Wheel-Club fördert Leseprojekt der Grundschule Neuwerk

Vorhang auf für Guten Zweck

Rendsburg  Die Abrechnung wird zwar erst in ein paar Tagen vorliegen, aber angesichts stimmiger Rahmenbedingungen dürfte eine erkleckliche Summe zusammengekommen sein. Zum 18. Mal lud der Inner-Wheel-Club zu einem Benefiz-Kinoabend ein, und die Damen um Präsidentin Nadia von Ancken gaben sich alle Mühe, die Gäste zu verwöhnen. Orangensaft und Sekt im Foyer, ein liebvoll arangiertes Buffet im Saal - und dann auch noch eine Rendsburger Premiere: Zum ersten Mal zeigten die Schauburg-Inhaber Karen und Hans von Fehrn-Stender die neue Produktion "der seidene Faden". Mehr als 160 Menschen sahen den 130 Minuten dauernden Film. Das Prinzip des Abends: Jede der 33 Inner-Wheel-Frauen durfte 5 Gäste kostenfrei einladen. Im Gegenzug wurden von den Besuchern lediglich eine Spende erwartet. Und diese ist in diesem Jahr für die Schule Neuwerk bestimmt. Wofür genau, erläutern Rektorin Renate Flindt und Kollegin Annika Spiegel. Über den Unterricht hinaus will die Grundschule das Lesen fördern (siehe auch gestrige Ausgabe) und hat ein Konzept mit dem Titel "Raum schaffen für Literatur" erarbeitet. Das Kollegium richtete einen Leseraum ein, der jetzt mit vielen Büchern bestückt werden soll. Dabei wollen die Inner-Wheel Damen helfen.  dj  (Artikel Rendsburger Landeszeitung - 7. Februar 2018)

(weitere Bilder sind unter Bilder anzusehen)

"UPPS" sorgt für ein Lächeln

Inner-Wheel-Club unterstützt die Arbeit des Klinikclowns mit 1000 Euro

Die Frauen vom Inner-Wheel-Club unterstützen die Arbeit des Klinikclowns "Upps", der in der Kinderklinik für Spaß und lachende Gesichter bei den jungen Patienten sorgt. Inner-Wheel-Präsidentin Nadia von Ancken hat beim Förderverein des "Inner-Wheel Benefit-Shop" einen Förderantrag gestellt und übergab jetzt 1000 Euro an Chefarzt Dr. Malte Lange. (Auszug des Artikels aus der Landeszeitung...... (Redakteur be)

Clubdaten:

Deutscher Club Nr. 104

Gegründet am 20.05.1992
Charterfeier am 24.10.1992
Charterurkunde Nr.: 4102
Mitglieder: 33

International Inner Wheel

Präsidentin Ebe Panitteri Martines

Jahresmotto 2021/2022

Kontaktclubs


Kolding, Dänemark
Orewa & Whangaparaoa, Neuseeland
Hamburg, Deutschland

   |   
   |   
   |